• Goltsteinstraße 106, 50968 Köln
  • +49 (0) 221 – 999 670 95
  • Mo-Fr: 9:00 - 17:00

Unsere Leistungen

Unser Leistungsportfolio umfasst zwei verschiedene Ausrichtungen standardisierter Seminare, sowie unternehmensspezifische Lösungen. Die standardisierten Seminare sind entweder auf die Ansprüche von Fach- oder auf jene von Führungskräften ausgerichtet und vermitteln nur für die jeweilige Zielgruppe relevante Inhalte. Wenn Ihr Bedarf nicht mit unserem Seminarportfolio übereinstimmt, können Sie eine individuelle Beratung anfragen und mit uns Ihr eigenes Programm erstellen. Im Folgenden werden unsere einzelnen Leistungsangebote differenzierter ausgeführt.

Operative Seminare

Die operativen Seminare befassen sich mit der Vermittlung von Fähigkeiten, die für die Konzeption und Umsetzung von Digitalisierung und Innovation in Organisationen nötig sind. In dem von uns entwickelten Kompetenzmodell sprechen wir hier von grundsätzlichen Fähigkeiten und Kompetenzen.

Dazu gehören unter anderem Rollen und Tätigkeiten im Projektmanagement, die Software-/ Anwendungsentwicklung, oder Software Testing. Mit diesen Kompetenzen werden Digitalisierungsvorhaben überhaupt erst erlebbar, und sie sind essenziell für die Innovationskraft eines Unternehmens.

Strategie- (oder Sprint-) Seminare

Unsere strategischen Seminare sind als zeiteffiziente Weiterbildungsvariante auf die Bedürfnisse von Freiberuflern, Unternehmern und Führungskräften ausgerichtet. Entsprechend bieten wir für diese Zielgruppe, die Strategie-Seminare auch am Wochenende besuchen zu können.

Inhaltlich befassen sich die Strategie-Seminare mit der Vermittlung von kompaktem Wissen für die strategische Ausrichtung von Organisationen und Unternehmen im Rahmen der Digitalisierung. Kurzum: Passgenau für alle Entscheider.

Themen können unter anderem datengetriebene Geschäftsmodelle und die Möglichkeit zur Gewinngenerierung durch diese sein, oder wie die Bewertung von Informationstechnologien bei Unternehmensakquisen erfolgen sollte. Außerdem bieten wir Seminare zur Einführung ins Design Thinking oder Robotik und Automation.

Unternehmenslösungen

Die Unternehmensseminare werden an die speziellen Anforderungen Ihres Unternehmens angepasst und ausgerichtet, Sie können sich sogar Ihr persönliches Portfolio modular zusammenstellen. Gemäß unseres Grundsatzes “Digitalisierung für alle ermöglichen” spielt dabei die Unternehmensgröße für das DIDKI eine untergeordnete Rolle.

Der Aufbau bzw. die Unterstützung der Personalentwicklung ist ein weiterer Leistungsbaustein für mittelständische und größere Unternehmen. Das schnelle Mobilisieren von IT-Fachkräften „bei Bedarf“ ist angesichts der aktuellen demographischen Entwicklung sehr kostspielig und auch mangels Angebot nicht realisierbar. So spielt die langfristige Bindung und Entwicklung von qualifizierten Mitarbeitern eine immer wichtigere Rolle. Aus diesem Grund bietet das DIDKI zu Schulungen Zertifikate an, die sich bei Aufnahme eines entsprechenden Studiums an der RFH Köln auf dieses Studium anrechnen lassen und damit helfen, das Studium effizienter (z. B. in kürzerer Zeit bis zum Abschluss) zu gestalten.

Kölner Digital- & Innovationssymposium

In Zukunft planen wir einen jährlichen oder halbjährlichen Austausch unserer ehemaligen Seminarteilnehmer, in dem sie Erfahrungen, Anwendungsmöglichkeiten und Ähnliches mit ihrem neu erworbenem Wissen teilen können. So wird für jeden Teilnehmer ein Mehrwert geschaffen, direkt durch die praktischen Erfahrungen Anderer zu lernen.

Als Belohnung erhalten Teilnehmer des Symposiums neben dem gewonnenen Erfahrungsschatz Rabatte für weitere Weiterbildungsangebote des DIDKI.

AGB's | Datenschutzerklärung | Impressum